0

EURUSD und GBPUSD: GBPUSD wieder über der Marke von 1,26000

  • EURUSD hat seinen Aufwärtstrend der letzten Woche fortgesetzt und uns heute auf ein neues Mai-Hoch bei 1,08348 getrieben.
  • Während der asiatischen Handelssitzung heute Morgen überschritt das GBP/USD die Marke von 1,26000 und verstärkte das bullische Momentum.

EURUSD Chartanalyse

EURUSD hat seinen Aufwärtstrend der letzten Woche fortgesetzt und uns heute auf ein neues Mai-Hoch bei 1,08348 getrieben. Dieses Niveau dient nun als wichtiger Bezugspunkt für unsere Analyse. Wir erleben derzeit eine kurze Pause auf diesem Niveau, mit einem leichten Pullback auf das Niveau von 1,08260. Wenn es uns gelingt, eine Position über dem Tageseröffnungskurs bei 1,08198 zu halten, bleiben wir auf der positiven Seite.

Ein Rückgang unter dieses Niveau könnte jedoch zu einem neuen Tagestief und dem Beginn eines Pullbacks führen, was unseren aktuellen Kurs möglicherweise verändern könnte. Danach sollte EURUSD auf 1,08000 fallen und dort den gleitenden EMA50-Durchschnitt testen. Wir hatten diese Woche seine Unterstützung und können dieses Mal darauf hoffen. Potenzielle niedrigere Ziele sind 1,07900 und 1,07800, wo der gleitende Durchschnitt EMA200 auf uns wartet.

EURUSD Chart Analysis

GBPUSD Chartanalyse

Während der asiatischen Handelssitzung heute Morgen überschritt das GBP/USD die Marke von 1,26000 und verstärkte das bullische Momentum. Das bringt uns bis auf das Niveau von 1,26250 auf ein neues Wochenhoch. Im Moment gibt es keine Anzeichen für eine Schwäche des Aufwärtstrends, und wir erwarten eine weitere Fortsetzung des Aufwärtstrends. Potenzielle höhere Ziele sind die Niveaus 1,26500 und 1,26750.

Wir brauchen einen Pullback bis zur Unterstützung von heute Morgen bei 1,25900 für eine bärische Option. Mit diesem Schritt steigen wir in eine Zone ab, die die Bewegungsrichtung des GBP/USD ändern könnte. Indem wir auf das Niveau von 1,25800 ansteigen, erreichen wir ein neues Tagestief und testen dort den gleitenden Durchschnitt des EMA50. Die Unmöglichkeit, selbst dort zu bleiben, wird einen deutlichen Rückzug auf die bärische Seite bedeuten. Potenzielle niedrigere Ziele sind die Niveaus 1,25600 und 1,25400.

GBPUSD Chart Analysis



Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.