0

Ethereum-Preis unter Druck unter EMA200 bei 3050 $

  • Am Mittwochabend stürzte der Preis von Ethereum deutlich ein und erreichte ein neues Wochentief bei 2939 $.

Ethereum-Chartanalyse

Am Mittwochabend stürzte der Preis von Ethereum deutlich ein und erreichte ein neues Wochentief bei 2939 $. Der Donnerstag markierte eine Phase der Konsolidierung, gefolgt von einem Aufwärtstrend am Nachmittag, der den Preis auf das Niveau von 3035 $ drückte. Am Morgen bewegte sich der Preis bemerkenswert auf das Niveau von 3055 $ und testete den gleitenden Durchschnitt des EMA200.

Derzeit halten wir uns unter dem EMA200, mit Unterstützung bei 3020 $ im gleitenden EMA50-Durchschnitt. Ein starker bullischer Impuls ist erforderlich, um uns auf ein neues Tageshoch zu drücken. Ein Durchbruch über den EMA200 würde uns deutlich vom Abwärtsdruck befreien und es einfacher machen, eine weitere Erholung einzuleiten.

Ethereum chart analysis

Ethereum erholt sich und hat es die Stärke, auf die bullische Seite zurückzukehren?

Wichtige Kursziele, die Sie im Auge behalten sollten, sind die Niveaus von 3075 $ und 3100 $. Der Eröffnungskurs dieser Woche liegt bei 3137 $, was ein wichtiger Punkt von Interesse sein könnte. Eine bärische Option würde eine negative Konsolidierung und einen Pullback unter den EMA50 und 3020 $ erfordern, was möglicherweise das psychologische Unterstützungsniveau von 3000 $ testen würde.

Abhängig von der stärkeren rückläufigen Dynamik hängt auch die Stärke des Kursrückgangs auf der Suche nach einem Unterstützungsniveau ab. Mögliche niedrigere Ziele sind 2975 $ und 2950 $. Das Tief der letzten Woche lag viel niedriger bei 2815 $.

 

 



Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.