0

Bitcoin versucht, sich über der Marke von 68500 $ zu halten

  • Am Wochenende lag der Preis von Bitcoin im Bereich von 68.500 bis 69.500 US-Dollar.

Bitcoin-Chartanalyse

Am Wochenende lag der Bitcoin-Preis im Bereich von 68.500 bis 69.500 US-Dollar. Am Sonntag beobachteten wir kurzfristige Instabilität und einen Rückgang auf das Niveau von 68150 $. Dieses Niveau fiel mit dem gleitenden Durchschnitt des EMA200 zusammen, einem wichtigen technischen Indikator. Trotzdem konnte sich der Preis darüber halten. Die heutigen Marktbedingungen spiegeln die gestrigen wider, da wir weiterhin bestrebt sind, über dem EMA200 zu bleiben.

Heute Morgen wurden wir Zeugen eines vielversprechenden Aufwärtsversuchs, der bei 69250 $ gestoppt wurde. Dies katapultierte uns auf das Unterstützungsniveau von 68300 $. Hier testen wir den wöchentlichen Eröffnungspreis und erholen uns leicht auf das Niveau von 68700 $. Ein einziger starker Schub auf 69250 $ könnte den gleitenden EMA50-Durchschnitt durchbrechen und eine solide Grundlage für eine substanziellere bullische Konsolidierung schaffen.

Bitcoin chart analysis

Gehen wir diese Woche wieder über 7000 $, wenn Bitcoin über 68500 $ konsolidiert?

Mit Blick auf die Zukunft sind potenzielle höhere Ziele für den Bitcoin-Preis die Niveaus von 69500 $ und 69750 $. Das Erreichen dieser Niveaus würde einen Durchbruch über den Widerstand vom Wochenende und eine Stärkung der bullischen Seite bedeuten, was uns näher an die 70.000 $-Marke bringen würde. Eine bärische Option ist jedoch auch möglich, wenn wir eine negative Konsolidierung und einen Pullback auf 68000 $ erleben. Dies würde uns unter den wöchentlichen Eröffnungskurs und den gleitenden EMA200-Durchschnitt bringen.

Dieses Szenario würde den Druck auf Bitcoin verstärken, ein neues Unterstützungsniveau zu suchen. Potenzielle niedrigere Ziele sind die Niveaus von 67.750 $ und 67.500 $, was uns zurück in die Unterstützungszone der Vorwoche führen würde.

 



Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.